Suche
Suche Menü

Aller guten Dinge sind drei

Trifunktionale Antikörper sind eher Exoten im Therapeutika-Zoo. Schließlich ist ihr stürmisches Potenzial nur schwer zu bändigen. Dem bayrischen Antikörper-Entwickler Trion Pharma war dies zwar schon vor mehr als zehn Jahren gelungen, dennoch währte der Ausflug auf die öffentliche Bühne nur kurz. Jetzt soll‘s laut Ex-Chef Horst Lindhofer ein zweiter Anlauf richten – mit neuer Firma, neuer Indikation und ganz viel Überzeugung.

Beitrag im Laborjournal, Ausgabe 06/2021